News

Olympia 2021 ? Tag 2 im Update: Skateboarder und Surfer feiern Olympia-Debüt

Surfen und Skateboarden sind erstmals im olympischen Programm, bei der Premiere in Tokio überzeugte ein japanischer Surfer an seinem Heimatstrand. Auch die Skateboarder zeigten spektakuläre Tricks. Der Überblick.

Coronavirus: Helge Braun kündigt Einschränkungen für Nicht-Geimpfte an

Die Delta-Variante dominiert in Deutschland. Kanzleramtschef Helge Braun kündigt daher Einschränkungen für Nicht-Geimpfte an. Bis Ende September befürchtet er täglich 100.000 Neuinfektionen.

R. Kelly: Neue Vorwürfe wegen Kindesmissbrauchs

Gegen R. Kelly laufen bereits mehrere Verfahren. Nun gibt es neue Vorwürfe: Der Sänger soll auch sexuellen Kontakt mit männlichen Minderjährigen gehabt haben.

Helge Schneider bricht Konzert in Augsburg ab: »Ich habe keine Lust mehr«

Kaum hatte er die Bühne betreten, war er auch schon wieder runter: Entertainer Helge Schneider hat einen Auftritt in Augsburg unvermittelt beendet ? offenbar haderte er mit dem Coronakonzept des Veranstalters.

2. Bundesliga: Werder Bremen erzittert sich Remis gegen Hannover 96

Bundesligaabsteiger Werder Bremen war beim Zweitligaauftakt gegen Hannover 96 erst überlegen, tat sich dann aber schwer. Nach der Führung der Bremer führte ein Traumpass des Hannoveraners Sei Muroya zum Ausgleich.

Indien nach Monsun: Mindestens 115 Tote durch Erdrutsche und Überschwemmungen

Zerstörte Autobahnen und Gebäude, Tote und Vermisste: Historisch starke Regenfälle haben in Indien Erdrutsche und Überschwemmungen mit verheerenden Folgen ausgelöst. Die Wassermassen erschweren die Rettung.

Olympia 2021 - Carissa Moore: Warum die weltbeste Wellenreiterin für die USA antreten muss

Carissa Moore gilt als weltbeste Wellenreiterin. Normalerweise tritt sie für Hawaii an, bei Olympia muss sie es für die USA tun. Sie steht für einen Sport, der für die einen Lifestyle ist ? für andere ein heiliges Ritual.

USA: Dating-App Bumble überführt mutmaßlichen Kapitol-Stürmer

Ein Texaner prahlte auf der Dating-Plattform Bumble von seiner Beteiligung am Sturm auf das US-Kapitol. Sein Gegenüber kontaktierte daraufhin das FBI ? nun wurde der Mann wegen zahlreicher Verbrechen verhaftet.

Stonehenge - Unesco mahnt: Tunnel könnte Welterbe-Status gefährden

Es ist eines der bedeutendsten steinzeitlichen Stätten der Welt ? nun gefährdet der Bau eines Autobahntunnels das Stonehenge-Monument in Südengland. Die Unesco übt Kritik an der Regierung.

Afghanische Hilfskräfte der Bundeswehr: »So viele Menschen wie möglich da rausholen«

Nach dem Abzug der Bundeswehr fürchten Hunderte afghanische Ortskräfte die Rache der Taliban. Deutschland hat strenge Kriterien, wer hierherkommen darf. Ein Soldat nimmt die Sache jetzt selbst in die Hand.

THW-Vizechefin zu Übergriffen auf Helfer: »Manche sagen: Jetzt erst recht!«

Die freiwilligen Helfer in den Flutgebieten gehen »physisch und psychisch an ihre Grenzen«, sagt THW-Vizepräsidentin Sabine Lackner ? und doch werden sie angegangen und beleidigt. Wie geht man damit um?

Durban IV: Deutschland nimmt nicht an umstrittener Anti-Rassismus-Konferenz teil

Auch in diesem Jahr boykottiert Deutschland die Anti-Rassismus-Konferenz der Vereinten Nationen ? wie mehrere andere Länder auch. Das Treffen ist seit 20 Jahren hochumstritten.

Bundestagswahl und Spiral Dynamics: Der unvermeidliche Weg in eine grüne Zukunft

Deutschland wird nachhaltiger und gleicher ? egal, ob die Grünen bald (mit)regieren oder nicht. Denn Gesellschaft und Wirtschaft stehen auf der Schwelle zu einer neuen Entwicklungsstufe.

Nil-Staudamm: Warum sich Ägypten, der Sudan und Äthiopien um das Nilwasser streiten

In Äthiopien könnte bald der größte Staudamm Afrikas in Betrieb genommen werden. Der jahrelange Streit mit weiteren Nil-Anrainern schwelt jedoch weiter. Nun droht Ägypten mit Konsequenzen.

CSD Berlin 2021: Bilder vom Christopher Street Day

Christopher Street Day unter Coronabedingungen? Berlin erlebte ein besonderes Fest ? auch weil ein Bischof Größe zeigte. In Budapest wurde die Parade politisch.

Joe Biden: Sohn Hunter Biden bringt das Weiße Haus in Erklärungsnot

Wenn Kinder prominenter Menschen Kunst machen, ist das oft erst mal ein ästhetisches Problem. Bei Joe Bidens Sohn Hunter steht nun jedoch eine ganz andere Sorge im Raum: mögliche Korruption.

»Ted Lasso« geht auf Apple TV+ in die 2. Staffel: Ein Held für unsere Zeit

Die Serie über einen US-Trainer, der einen englischen Fußballklub retten soll, wurde zum unerwarteten Lockdown-Hit und mit Emmy-Nominierungen überschüttet. Nun geht »Ted Lasso« weiter.

Olympia 2021 - Basketball: Dennis Schröder allein zu Haus

Weil er eine riskante Wette eingegangen ist, wird Dennis Schröder den deutschen Basketballern bei Olympia fehlen. Sein Ausfall schwächt das Team enorm ? zumindest auf dem Papier.

Olympia 2021: Kanute Ronald Rauhe erklärt Totalschaden durch Gabelstapler

Totalschaden durch Gabelstapler: So lautete die bittere Nachricht für den deutschen Kajak-Vierer auf dem Weg zu Olympia. Hier erklären Sportler und Bundestrainerin die Konsequenzen.

Olympia heute: Das war Tag 1 in Tokio

Der Turn-»König« tritt früh ab, Japan freut sich trotzdem über seine erste Goldmedaille. Lukas Dauser turnt in drei Finals und Schwimmer Henning Mühlleitner überrascht mit einer Bestzeit. Hier ist der Olympia-Überblick.

Zhengzhou, China: Mit dem Bulldozer-Taxi durchs Hochwasser

Im chinesischen Zhengzhou setzen Rettungskräfte Bulldozer ein, um die Menschen aus den Wassermassen zu bergen. Besonders betroffen sind hier die Wanderarbeiter.

DDR-Rekordflucht 1971: Peter Döbler schwamm 45 Kilometer über die Ostsee in die Freiheit

Er schwamm gut 45 Kilometer und entwischte seinen Verfolgern ? vor 50 Jahren flüchtete der Rostocker Arzt Peter Döbler übers Meer von Kühlungsborn nach Fehmarn. Besuch bei einem, der den Mut aufbrachte, seinen Träumen zu folgen.

Ahrweiler nach der Flut: Wie ein junger Winzer fast alles verlor

Lukas Sermann, 31, ist Winzer im Landkreis Ahrweiler. Die Flut hat seinen Betrieb zerstört und seine Wohnung geflutet. Wie hat er den Tag erlebt, als das Wasser kam? Und wie kann es weitergehen?

Baden-Baden, Bad Ems, Bad Kissingen und die Mathildenhöhe sind jetzt Unesco-Welterbe

Die Unesco hat elf Orte als »Große Bäder Europas« zum Welterbe ernannt. Auch die Künstlerkolonie Mathildenhöhe in Darmstadt wurde gekürt.

Daniela Krien, Yola, Mirga Gra?inyt?-Tyla: Neue Bücher, Popmusik und Klassik

Ein Soul-Album voller Durchsetzungsmacht, ein Roman von Daniela Krien über eine ziemlich festgefahrene Beziehung und Musik von der »Dirigentin des Jahres« ? das sind die SPIEGEL-Kulturtipps der Woche.

Olympia 2021 - Fußball: Sechs Tore in zwei Spielen ? Barbra Banda sorgt für Bestmarke

Ihr Team kassierte 14 Gegentore, Barbra Banda traf trotzdem, wie sie wollte: sechsmal schon war sie bei diesen Spielen erfolgreich ? mehr schaffte noch keine Fußballerin. Die Niederländerin Vivianne Miedema zog nach.

Corona-Impfung: Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte kritisiert Stiko

Ob und wann die Stiko ihre Empfehlung zur Coronaimpfung für 12- bis 17-Jährige überarbeitet, ist nicht bekannt. Ein Vertreter der Kinderärzte ärgert sich über fehlende Transparenz.

Hend Zaza bei Olympia 2021: 12-jährige über ihr Aus - »Kämpft für eure Träume»

Ihr Auftritt in Tokio dauerte 24 Minuten, ihre Gegnerin war 27 Jahre älter. Doch für die zwölf Jahre alte syrische Tischtennisspielerin Hend Zaza hatte die Teilnahme eine besondere Bedeutung.

Handball bei Olympia - Deutschland verliert Auftakt: »Sachen, die man nicht sehen möchte«

Deutschlands Handballer haben ihr Auftaktmatch bei Olympia in Japan verloren. Zum Schluss herrschte Frust über den Schiedsrichter ? und angebliche Tricks des Gegners. Doch die Niederlage macht auch Mut.

Pegasus-Hersteller reagiert auf Enthüllungen: Nicht Schuldig, Oder? (NSO)

Niemand ist so empört über die Pegasus-Enthüllungen wie jene Firma, die hinter der Überwachungssoftware steckt. Ihre Verteidigung könnte aber eine Weile halten ? jedenfalls länger als ihr lächerlicher Medienboykott.

nach oben